Projekt

Tubex + Stölzle | Interpack | 42 m²

Verpackung transportiert Image: Das gilt auch für den Messestand

Jeder von uns kennt sie und hat sie bestimmt auch schon in der Hand gehabt: Die Aluminium- oder Kunststoff-Tuben von Tubex und die hochwertigen Verpackungsgläser von Stölzle. Beide Unternehmen sind preisgekrönte Hersteller von Verpackungen mit hohem Anspruch an Design und Qualität. Dieser Anspruch an sich selbst sollte die Markenarchitektur spiegeln.

Der Anspruch von zwei 'Verpackungskünstlern' an ihr Messekonzept: Qualität ohne Kompromiss

Da die Herstellung der Verpackungs-Form für beide Unternehmen immer eine besondere Herausforderung darstellt, sollte auch der Messestand eine ganz eigene Formensprache sprechen. Die Aussteller entschieden sich entsprechend für einen schwungvollen Messeauftritt von unaufdringlicher Eleganz. Da auch eine kleine Werkschau integraler Bestandteil des Markenerlebnisses sein sollte, finden ausgewählte Produkte ihren Platz in repräsentativen Vitrinen, die in Säulenbogen eingelassen oder museal inszeniert in die Wand eingebaut sind. Die Produktpräsentation wird so zum Teil der insgesamt dynamischen Stand-Architektur

Bild

Die Aussteller

Tubex ist führender Hersteller von Kunststoff- und Aluminium-Tuben. Weltweit produziert Tubex rund eine Milliarde Tuben – jährlich. Zur Firmengruppe gehört auch das Unternehmen Stölze. Die Stölzle-Glasgruppe ist einer der weltweit führenden Produzenten von exklusivem Verpackungsglas gemäß kundenspezifischen Anforderungen. Für beide Unternehmen gilt die Devise: Superlative bei Inhalt und Verpackung. 

 

Die Messe: Interpack

Die Interpack, die alle drei Jahre in Düsseldorf stattfindet, ist die weltweit größte und bedeutendste Messe der Verpackungsbranche. Die stark international ausgerichtete Messe versteht sich als Impulsgeber und Innovationsplattform. Rund 174.000 Besucher kamen im Jahr 2014 aus der ganzen Welt nach Düsseldorf, um von der einzigartigen Marktübersicht zu profitieren.

Wissenswertes

Aussteller Tubex GmbH und Stölzle-Oberglas GmbH I Branche Verpackung I Messe Interpack 2014, Düsseldorf I Standgröße 42m² I Besonderheit Zwei Aussteller teilen sich eine Standfläche I Bearbeitungszeitraum 8 Monate I Design 5 Korrekturschleifen I Messedesign, Projektmanagement, Produktion, Montage hallmann Messebau-Gesellschaft I Fotos Martin Gaissert

 

Inspiriert? Begeistert? Neugierig?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Rufen Sie uns an unter +49 (211) 8767330 oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Projekt

Ähnliche Projekte

Image

LVMH | Promotion Dior Sauvage | Hamburg

weitere Informationen
Image

United Biopolymers | Interpack 2017 | 42 m²

weitere Informationen
Image

Elten | Bauma | 45 m²

weitere Informationen
Image

Deutsche Messe Interactive | CeBIT | 40m²

weitere Informationen
Image

AGES | ITF | 24 m²

weitere Informationen